button cirs

Grüß Gott und herzlich Willkommen,

wir freuen uns, dass Sie das „Critical Incident Reporting System" cirs.bayern besuchen und nutzen.

Besuchen, um vielfältige Informationen zu gewinnen, nutzen, um eine eigene Meldung zu verfassen. Auf diese Weise erfüllt cirs.bayern seine zwei Kernaufgaben: Anonymes Meldesystem von kritischen Ereignissen (critical incidents) und Beinahe-Schäden im Fehler- und Risikomanagement für alle, die im Bereich der präklinischen Notfallmedizin, des Krankentransports und des arztbegleiteten Patiententransports einschließlich der integrierten Leitstellen bis in die Nahtstelle der klinischen Versorgung tätig sind und Lernplattform durch "Lernen aus Fehlern".

cirs.bayern ist eine gemeinsame Aktion aller im Rettungsdienstausschuss Bayern vertreten Organisationen und Institutionen - den Ärztlichen Leitern Rettungsdienst Bayern, der Bayerischen Krankenhausgesellschaft, dem Bayerischen Staatsministerium des Innern, den Durchführenden des Rettungsdienstes (Land-, Luft-, Berg- und Wasserrettung), den Integrierten Leitstellen, der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern, den Sozialversicherungsträgern und den Zweckverbänden für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung.

Um einen Überblick über cirs.bayern zu erhalten, wählen Sie bitte unter dem Registerreiter "Startseite" im Hauptmenü die entsprechenden Unterpunkte.

Um aus den gemeldeten Fehlern zu lernen, wählen Sie bitte den Registerreiter "Aktuelle Fälle" im Hauptmenü.

Um die Personen des Anonymisierungs- und Auswerteteams bzw. der Steuerungsgruppe namentlich kennen zu lernen, wählen Sie bitte die Registerreiter "Auswertungs- und Anonymisierungsteam" bzw. "Steuerungsgruppe" im Hauptmenü.

Unterstützen Sie uns bei der Fort- und Weiterentwicklung der Notfallmedizin in Bayern und geben unter "Berichten und Lernen" Ihre kritischen Ereignisse und Beinahe-Zwischenfälle anonym ein. Herzlichen Dank!


button cirs

 

partner links

logo arge komm ils

logo asb

logo bf-muenchen

logo bkg


logo johanniter


logo_adac




partner rechts

gesamtlogo leitstellen

logo lpr

logo malteser


logo vpr